Sie sind hier: Startseite » Tag 3 » Digitalmedizin

Neue Homöopathie

Ameisen bauen ihre großen Hügel gerne auf tiefliegenden Kreuzungen von Wasseradern, denn sie sind Strahlensucher. Ebenso Katzen suchen Plätze, wo sie sich gerne und ausdauernd niederlassen, diese sollte der Mensch als Ruhe- oder Schlafplatz meiden. Ameisen sind hoch interessant und sehr wertvoll nicht nur in der Homöopathie. Sie zeigen uns wie das Wetter wird, weil sie wie jedes Lebewesen auf Frequenzen reagieren. Stunden bevor es beginnt zu regnen, wird der Ameisenhügel gegen eindringedne Nässe verschlossen umd das konstante Mikroklima aufrecht zuerhalten. Ameisensäure wird seit jeher in der Volksheilkunde bei Arthrose, Arthritis und Rheuma eingesetzt. In der Homöopathie nutzt man die Schwingung als wirksames Konstitutionsmittel bei harnsäure, rheumatischee und allergischen Beschwerden.
Dr. Masaru Emoto hat in seinem Labor verschiedene Umwelteinflüsse und Worte/Gefühle auf das Wasser untersucht. Dazu wurden die Wasserproben den bestimmten Einflüssen ausgesetzt und danach unmittelbar schockgefrorenen, damit die Wasserkristalle genauer untersucht werden können. Wasser kann man programmieren, wie das zeige Ich Ihnen in meinen Kursen. Wasser ist ein Speichermedium, programmiere Dich selber, bevor es Andere tun.